25. Oktober 2016

Chevin überschreitet Meilenstein von einer Million Fahrzeugen und Anlagen

Chevin Fleet Solutions hat einen bedeutenden Meilenstein erreicht: Mehr als 1 Million Fahrzeuge und Anlagen werden nunmehr unter Verwendung seiner Software verwaltet. Chevin Fleet Solutions ist Sponsor des International Fleet Meeting 2017 in Genf.

Chevin überschreitet Meilenstein von einer Million Fahrzeugen und Anlagen

Diese Zahl repräsentiert einen neuen Rekord für den Spezialisten für Fuhrparkmanagementsoftware, der in den vergangenen Jahren eine Steigerung von rund 200'000 Fahrzeugen und Anlagen erzielt hat, die mit seiner Software verwaltet werden.

 

Dem Verkaufsdirektor Paul Verkinderen zufolge repräsentiert die kürzlich angekündigte Ziffer den anhaltenden Erfolg von Chevin im globalen und lokalen Fuhrparksoftwaremarkt: «Das Wachstum von Chevin im Laufe der vergangenen Jahre wurde durch die Unterzeichnung einiger wichtiger neuer Verträge in Europa, Vereinigtes Königreich, USA und Australien/Südostasien unterstützt», erklärte er und fügt an: «Unsere unternehmensweite Fuhrparkverwaltungssoftware FleetWave wird jetzt an Fuhrparks in 180 Ländern geliefert.»

 

Paul Verkinderen wies auch auf die laufenden Investitionen des Unternehmens in Produkt, Kundendienst und Schulung hin: «Da wir uns weiterhin auf die Rückinvestition in unsere Produkte, Mitarbeiter und Prozesse fokussieren, haben wir neue Mitarbeiter eingestellt, um uns auf die Gewährleistung eines leistungsstarken Kundendienstes zu konzentrieren und wir haben unsere Betriebe in Frankreich und Deutschland erweitert. Unsere Umfragen zeigen, dass unsere Kunden äusserst positiv über unsere verbesserten Kundendienstleistungen waren: 93 Prozent unserer Kunden sagen, dass sie uns anderen Fuhrparks weiterempfehlen würden.»

 

Die Tatsache, dass nunmehr mehr als eine Million Fahrzeuge und Anlagen von FleetWave verwaltet werden, sei bezeichnend für die Anstrengungen aller Mitglieder des Chevin-Teams und ihr Engagement für die Erfüllung der Anforderungen des vielfältigen Kundenstamms in Europa und auf der ganzen Welt, so Verkinderen weiter.

 

Im Hinblick auf die weitere Zukunft wird sich das Unternehmen wie bisher auf Investitionen in ihre Produkte, Mitarbeiter und Prozesse konzentrieren. Verkinderen: «Folglich freuen wir uns darauf, in den kommenden Monaten und Jahren neue Höhen zu erreichen und diesen positiven Trend als führender globaler Anbieter von Fahrzeug- und Anlagenverwaltungslösungen weiterhin fortzusetzen.» (pd/ir)

 

www.chevinfleet.eu

 

Mehr Informationen zum International Fleet Meeting am 8. März 2017 in Genf finden Sie hier: http://www.aboutfleet.ch/events/

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK