04. Oktober 2012

Jagdwagen oder Firmenwagen?

Renault hat den Clio neu aufgelegt. Beim Grandtour genannten Kombi steht Funktionalität klar im Vordergrund. Das dürfte gerade Flottenbetreiber erfreuen.

Jagdwagen oder Firmenwagen?

Beim neuen Renault Clio Grandtour geht Funktionalität vor Design.

Studien zeigen, dass Kombifahrer die Linienführung von früheren Jagdwagen bevorzugen. Der neue Renault Clio Grandtour verfügt nun über diesen besonderen Stil. Beim kleinen Kombi von Renault kommen noch Funktionalität und modulare Bauweise hinzu.


Sein Radstand entspricht dem der Limousine, aber der hintere Überhang wurde auf 201 mm verlängert, sodass dieser jetzt insgesamt 823 mm lang ist. Bei einer Gesamtlänge von 4,262 m ist der neue Clio Grandtour ein Kombifahrzeug, das gleichzeitig stilvoll, kompakt und geräumig sein will. Durch seine lange Motorhaube und seine ausgeprägten hinteren Kotflügel erweitert sich sein Profil nach hinten mit einer grossen Heckscheibe, die sein Kofferraumvolumen zur Geltung bringt. Die Türgriffe sind wie bei der Limousine in den Fensterrahmen integriert und verborgen.

Funktionalität vor Design
Heutzutage muss sich die Funktionalität bei neuen Fahrzeugen meist dem Design unterordnen. Renault geht beim neuen Clio Kombi einen entgegengesetzten Weg. Der neue Clio Grandtour richtet sich, laut Renault, an eine Kundschaft, die ein Design sucht, das sich der Funktionalität unterordnet. Gemeint sind damit nicht zuletzt Geschäftskunden. Bei denen dürfte das Konzept von Renault durchaus gut ankommen.


Der Platz im vorderen Bereich ist sorgfältig konzipiert, genau wie die Zugänglichkeit des Kofferraums mit einem Fassungsvolumen von 443 dm3 nach VDA-Norm. Das sind 130 dm3 - beziehungsweise 30 % - mehr als im bereits geräumigen Kofferraum der Limousine. Dazu kommt eine stark abgesenkte Ladekante die das Beladen von Schweren Gegenständen erleichtert. Der ebene Fahrzeugboden und der umklappbare vordere Beifahrersitz sollen laut Renault eine „rekordverdächtige“ Ladelänge ermöglichen. Diese Funktion, über die nur der neue Renault Clio Grandtour verfügt, ist ein Alleinstellungsmerkmal in diesem Segment.


Die Motorenpalette wird, laut Renault, bei der kommerziellen Einführung des Clio Grandtour im Frühjahr 2013 bekannt gegeben. (ft)



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK