18. September 2015

Wyon AG: Gewinner des AMAG Family Business Awards 2015

Zum vierten Mal wurde dieses Jahr in einer feierlichen Zeremonie der Family Business Award verliehen, den die AMAG ins Leben gerufen hat. In Anwesenheit zahlreicher Vertreter aus Wirtschaft und Politik wurde der Preis an die Wyon AG aus Appenzell überreicht. Ausgezeichnet werden besonders verantwortungsbewusste und unternehmerisch nachhaltige Familienunternehmen aus der Schweiz.

Wyon AG: Gewinner des AMAG Family Business Awards 2015

Die Wyon AG, Gewinner des Family Business Awards 2015, mit Martin Haefner (in der Mitte), Verwaltungsratspräsident AMAG, und Morten Hannesbo (rechts), CEO AMAG.

Im Finale standen die Helsinn Healthcare Holding SA aus Lugano, Belvédère Scuol AG aus Scuol und Wyon AG aus Appenzell. Das Unternehmen reiht sich bei den bisherigen Gewinnern des Preises Trisa AG (2012), SIGA Holding AG (2013) und Entreprises et Domaines Rouvinez (2014) ein.

Jedes der drei Familienunternehmen konnte auf der Bühne ein Finalisten-Zertifikat des Family Business Awards entgegennehmen. Als weiteren Preis gab es für alle drei Unternehmen einen neuen VW Golf GTE zur Gratisbenutzung für ein Jahr. Die Wyon AG als Gewinner darf das Fahrzeug danach behalten.

Die Wyon AG wurde im Jahr 1999 als Familienunternehmen gegründet und ist weltweit führend in der Technologie von Klein- und Kleinstgrössen von aufladbaren Lithium-Ionen-Batterien. In den ersten Jahren lag die Haupttätigkeit beim Engineering. Ab dem Jahr 2000 wurden Lithium-Ionen-Akkus kleinster Baugröße mit hohem Energieinhalt und möglichst niedrigem Gewicht entwickelt. Seit Frühling 2005 produziert die Wyon AG kundenspezifische Batterien für medizinische Anwendungen.

Zur Förderung der Innovation und Nachhaltigkeit hat das Unternehmen die Stiftung Wyon zur Unterstützung der lehr- und berufsbegleitenden Weiterbildung gegründet. Die Stiftung vergibt jährlich Preise für die besten Berufsmaturanden im Kanton.

Die AMAG hat den Family Business Award zu Ehren ihres Gründers und Patrons Walter Haefner ins Leben gerufen, der sich stets für eine echte und gelebte Firmenkultur eingesetzt hat. Zudem verfolgt der Award den Zweck, auf die grosse volkswirtschaftliche Bedeutung von Familienunternehmen in der Schweiz aufmerksam zu machen. Die Bewertung der Bewerber erfolgt durch eine neunköpfige Expertenjury aus der Wirtschaft. (bsc/pd)

www.family-business-award.ch

www.wyon.ch

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK