27. September 2012

Premiere des sparsamsten Golf aller Zeiten

Der neue VW Golf BlueMotion soll nur noch 3,2 Liter Diesel auf 100 km verbrauchen.

Premiere des sparsamsten Golf aller Zeiten

Der neue VW Golf BlueMotion.

Als Premiere enthüllt Volkswagen auf dem Pariser Autosalon eines der sparsamsten Automobile der Welt: die seriennahe Studie des neuen Golf BlueMotion. Der von einem neu entwickelten 1,6-Liter-TDI (Turbodiesel) angetriebene Golf verbraucht lediglich 3,2 l/100 km; dieser Wert entspricht einer CO2-Emission von nur noch 85 g/km. Bei 50 Litern Tankinhalt soll der neue Golf auf eine theoretische Reichweite von erstaunlichen 1’562 Kilometern kommen.

Leichter, schlanker, effizienter. Realisiert wurde der bislang niedrigste jemals mit einem Golf erzielte Durchschnittsverbrauch durch innovativen Leichtbau (u.a. bis minus 26 kg im Fahrwerk und minus 37 kg im Aufbau), motorseitige Massnahmen und ein ganzes Bündel weiterer Massnahmen. Dazu zählen Super-Rollwiderstandsreifen mit Luftdruckerhöhung, eine längere Getriebeübersetzung (5-Gang-Schaltgetriebe), die bei allen neuen Golf serienmässigen Features Start-Stopp-System und Rekuperationsmodus sowie gezielte aerodynamische Modifikationen.

In der seriennahen Studie des Golf BlueMotion setzt Volkswagen einen 1,6-Liter-Turbodiesel-Direkteinspritzer der neu entwickelten Motorenbaureihe EA288 ein. Der Vierventil-Vierzylinder mit einer Leistung von 110 PS entwickelt bereits ab 1’500 U/min ein maximales Drehmoment von 250 Nm. (pd/ft)

 



SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK