03. Februar 2017

AMAG verlängert Partnerschaft mit der Stiftung Schweizer Sporthilfe

Seit 2001 ist die AMAG Partner der Stiftung Schweizer Sporthilfe. Der Sponsoringvertrag wurde nun per Anfang Januar 2017 auf weitere drei Jahre verlängert.

AMAG verlängert Partnerschaft mit der Stiftung Schweizer Sporthilfe
AMAG verlängert Partnerschaft mit der Stiftung Schweizer SporthilfeAMAG verlängert Partnerschaft mit der Stiftung Schweizer Sporthilfe

Als Goldpartner der Stiftung und Event-Partner des Sporthilfe «Super10Kampf» gehört die AMAG zu den wichtigsten Unterstützern der Stiftung Schweizer Sporthilfe. «Bei der AMAG ist die Ausbildung von Jugendlichen seit der Gründung sehr wichtig. Der Anteil der Lernenden beträgt knapp 13 % aller Mitarbeitenden. Es liegt darum auf der Hand, dass wir auch weiterhin im sportlichen Bereich den Schweizer Nachwuchs fördern», meint Morten Hannesbo, CEO der AMAG. Verschiedene AMAG Retailbetriebe werden über die Zeitdauer der Vertragsverlängerung rund 20 Patenschaften von Nachwuchssportlern übernehmen.

 

Max Peter, Präsident Stiftung Schweizer Sporthilfe, ist erfreut über die weitere Zusammenarbeit: «Dass die langjährige und nachhaltige Zusammenarbeit zugunsten von Schweizer Sporttalenten mit der AMAG um weitere drei Jahre verlängert wurde, freut mich sehr. Unsere Stiftung ist auf solche wertvollen Kooperationen auf allen Ebenen angewiesen.»

 

Die Sporthilfe fördert unter anderem mit Patenschaften seit mehr als zehn Jahren direkt den Schweizer Nachwuchssport. Aktuell profitieren rund 500 Athletinnen und Athleten von diesem «Götti-System», in dem eine Person ein junges Sporttalent ganz direkt mit einem Beitrag von 2000 Franken sowohl finanziell als auch moralisch auf dem Weg an die Spitze unterstützt. Dass das Instrument funktioniert, zeigen ehemalige Patenathleten wie Giulia Steingruber, Beat Feuz, Belinda Bencic, Lara Gut oder Nino Schurter.
Das Engagement der AMAG wird einerseits in solche Patenschaften und andererseits wieder beim Event Sporthilfe «Super10Kampf» einfliessen. (pd/cs)

 

www.sporthilfe.ch

www.amag.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch