29. November 2016

Mobility Carsharing setzt auf Audi Q2 und A3

Mobility Carsharing erweitert ihre Flotte mit 30 Audi Q2 1.4 TFSI COD sowie 30 Audi A3 Sportback 1.4 TFSI COD s tronic. Der Mobility-Flottenverantwortliche Viktor Wyler nahm die Fahrzeuge in Lupfig entgegen.

 Mobility Carsharing setzt auf Audi Q2 und A3

Die Erweiterung der Flotte zeugt von der engen Partnerschaft, die Mobility und die AMAG Automobil- und Motoren AG schon länger verbindet. Diese Partnerschaft feierten Audi und Mobility mit der Übergabe von 30 Audi Q2 und 30 Audi A3 Sportback am 24. November im AMAG Auslieferungszentrum in Lupfig. «Es freut uns ausserordentlich, dass Mobility Carsharing auf den neuen Q2 und den A3 Sportback setzt. Wir sind überzeugt, dass sie bei den Mobility-Kunden auf Begeisterung stossen», so Marcus Requejo, Fleet Manager bei Audi in der Schweiz.

 

Dass sich Mobility Carsharing für das kleinste Mitglied der Audi Q Familie, den Q2, entschieden hat, ist kein Zufall: «Der Audi Q2 verfügt über alle Vorzüge eines SUV, bietet Platz und ein komfortables Fahrgefühl. Gleichzeitig ist er sportlich und kompakt und eignet sich auch für den Stadtverkehr. Diesen Mix schätzen unsere Kunden», erklärt Viktor Wyler, Leiter Flotte bei der Mobility Genossenschaft. «Der A3 kommt bei Mobility zum Zug, weil er mit modernen, sicherheitsrelevanten Fahrassistenzsystemen ausgestattet ist, einen effizienten Benzinmotor aufweist und weil die einfache Bedienung überzeugt», erklärt Viktor Wyler weiter.

 

Mobility stellt ihren 127'300 Kunden rund 2'900 Fahrzeuge an 1'460 Standorten schweizweit zur Verfügung. Um für alle Mobilitätsbedürfnisse das richtige Fahrzeug bereitzuhalten, sind neun Kategorien wählbar, darunter beispielsweise die Kategorien «Electro» oder «Transport».

 

Die Audi Q2 und die Audi A3 werden in die Kategorie «Emotion» eingegliedert. «Der neue Q2 passt perfekt in diese Kategorie. Schliesslich ist er ein junges, urbanes und trendiges Auto, das trotzdem höchsten Fahrkomfort verspricht. Ausserdem ist es ein sehr effizientes Modell, genauso wie der A3. Die Mobility-Kunden dürfen sich freuen», so Marcus Requejo. Bei den Schweizer Autohändlern ist der Q2 seit November 2016 verfügbar. (rk/pd)

 

www.audi.ch

 

www.mobility.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch