14. November 2016

11-fache Freude am Fahren für die KSB Schweiz AG

Die KSB (Schweiz) AG verstärkt ihre Flotte mit elf neuen BMW's. aboutFLEET war bei der Fahrzeugübergabe durch die Binelli Group, Mitte Oktober auf dem KSB-Firmengelände in Oftringen, dabei.

11-fache Freude am Fahren für die KSB Schweiz AG

Text: Rafael Künzle

 

KSB ist mit mehr als 16'000 Mitarbeitenden einer der weltweit führenden Anbieter für Pumpen und Armaturen. Das deutsche Unternehmen bietet nicht nur Produkte und Systeme höchster Qualität, sondern ganzheitliche Betreuung aus einer Hand: Von der Inbetriebnahme und dem Betrieb über die Reparatur bis hin zur Sanierung und Stilllegung.

 


Höchste Qualitätsansprüche hat die KSB (Schweiz) AG auch bei den Flottenfahrzeugen, weshalb kürzlich elf neue BMW's in den Fahrzeugpool aufgenommen wurden. «BMW ist wie die KSB ein Deutscher Hersteller mit qualitativ hochwertigen Produkten. Zudem sind die Fahrzeuge der Bayern für ihre Zuverlässigkeit bekannt. Dies ist für uns sehr wichtig, damit wir auch künftig ohne Probleme für unsere Kunden im Einsatz stehen können», sagt Jürg Tribelhorn, Leiter Business Services der KSB (Schweiz) AG.

 

Neben Qualität und Zuverlässigkeit waren auch Aspekte wie Image und tiefe Emissionen ausschlaggebend für die elf BMW's der 2er, 3er und 5er Reihe. «Bei der Wahl der neuen Flotte haben wir explizit auch auf die Einhaltung der selber gesetzten Grenzwerte geachtet und die Fahrzeugmarke dementsprechend ausgewählt», ergänzt Tribelhorn. Selbstverständlich sollten auch die Kosten im Vergleich zur bisherigen Lösung optimiert werden.


Letztlich soll aber auch die Freude am Fahren nicht zu kurz kommen, weshalb die Fahrzeuge neben einem 190 PS starken 2,0-Liter Dieselaggregat über wichtige Sicherheitsausstattungen wie 4x4, Spurhalteassistent, LED-Scheinwerfer und zahlreiche Assistenzsystem verfügen. Als sehr angenehm bezeichnet Tribelhorn auch das Verhältnis zur Binelli Group, dem grössten BMW-Partner der Schweiz: «Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit und wurden vom Key Account Management der Binelli Group vorzüglich beraten: von der Auswahl der Fahrzeuge und deren Ausstattung bis hin zur Auslieferung.»

 

Dementsprechend erfreut ist auch Christian R. Würth, Leiter Key Account Management der Binelli Group: «Wir freuen uns sehr, dass mit der Firma KSB eine perfekt passende BMW-Lösung gefunden haben, welche alle Anforderungen optimal erfüllen kann. Die gewählte Kombination des sparsamen Diesels mit BMW xDrive Allrad und Automatik bietet ein Maximum an Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Komfort für den professionellen Einsatz. Nicht zuletzt ist damit die Firma KSB als Arbeitgeber im Wettbewerb um die besten Mitarbeiter noch attraktiver geworden.»

 

Die Übergabe der Fahrzeuge erfolgte schliesslich Mitte Oktober am Firmenstandort der KSB (Schweiz) AG in Oftringen, wo die Mitarbeitenden ihre BMW's sichtlich erfreut in Empfang nahmen.

 

www.ksb.com

 

www.bmw.ch

 

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch