11. Oktober 2016

Erstes Sixt Advisory Board in der Schweiz

Nützliche Theorie, anregende Praxis und entspanntes Geniessen - das erste Treffen des Sixt Advisory Board in der Schweiz hat die Teilnehmer begeistert.

Erstes Sixt Advisory Board in der Schweiz

Schon der Veranstaltungsort lässt die Herzen von Autoliebhabern höher schlagen: Das erste Sixt Advisory Board in der Schweiz hat sich im September im Oldtimerparadies Emil Frey Classic Center in Safenwil zusammengefunden. Experten treffen Experten, lernen voneinander in Theorie und Praxis und geniessen einen inspirierenden Tag. Unter diesem Motto lädt Sixt Leasing ihre Kunden zur Veranstaltungsreihe Advisory Board ein.

 

Der erste Anlass widmete sich in Fachvorträgen aktuellen Themen, welche die Branche beschäftigen. So ging es etwa um die Umsetzung von FABI, die weitreichende Auswirkungen hat. Die Teilnehmer waren sich einig: In seinem Fachvortrag hat Christian Feller von der A&W Treuhand GmbH viele offene Fragen beantwortet. Auch beim Thema Unfallverhütung durch richtiges Bremsen, welches Thomas Eichhholzer von Axa Winterthur präsentierte, entdeckte das Fachpublikum neue Aspekte.

 

Im Praxisteil absolvierten die Teilnehmenden ein spannendes Fahrsicherheitstraining im benachbarten Driving Center und entdeckten danach das Oldtimerparadies als Museum ganz in Ruhe in geschlossener Runde. Abgerundet wurde der Tag durch ein gemeinsames Nachtessen und anregenden Austausch. Die Veranstaltungsreihe Sixt Advisory Board findet jährlich statt, nächstes Mal im Herbst 2017. (rk/pd)

 

www.sixt-leasing.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch