04. Oktober 2016

VW zeichnet Schweizer Partnerbetriebe für Servicequalität aus

Volkswagen hat seine besten Schweizer Servicebetriebe mit dem Volkswagen Service Quality Award (VSQA) ausgezeichnet. Während der Preisverleihung vorletzte Woche in Luzern wurden diejenigen Betriebe gekürt, die in den vergangenen zwölf Monaten bei Servicequalität und Kundenbindung die besten Resultate erzielt haben.

VW zeichnet Schweizer Partnerbetriebe für Servicequalität aus

(v.l.n.r): Oliver Stegmann, Markenchef VW PW Schweiz; Christian Muheim, AMAG Sorengo; Fredi Hug, AMAG Schlieren; Christian Pargger, Pargger AG, Stans; Ivan Ballinari, AMAG Breganzona; Reto Zehnder, Serviceleiter VW PW Schweiz; Jörn Miether, Volkswagen AG, After Sales Marktsteuerung

VW zeichnet Schweizer Partnerbetriebe für Servicequalität aus

Der Volkswagen Service Quality Award - kurz VSQA - ist ein begehrter Preis, der ausgewählten Volkswagen Partnerbetrieben alljährlich verliehen wird. Beim VSQA dreht sich alles um Servicequalität und Kundenzufriedenheit. Auf Basis der Ergebnisse aus den Kundenzufriedenheitsbefragungen wird ein Punktesystem erstellt und für die meisten Punkte - also die meisten zufriedenen Kunden - gibt es die höchste Auszeichnung innerhalb der Volkswagen Service Organisation: den Volkswagen Service Quality Award. Aber nicht nur die Besten können Sieger werden, sondern auch diejenigen, die die höchste Steigerung vorweisen können.

 

Ausgezeichnet mit dem Service Quality Award 2016 wurden auch folgende vier Schweizer Betriebe: Pargger AG, Stans, AMAG Breganzona, AMAG Sorengo und AMAG Schlieren. «Dieser alljährlich durchgeführte Anlass zeigte einmal mehr, dass die Schweizer Servicepartner überdurchschnittliche Leistungen für die Volkswagen Kunden erbringen. Darauf sind wir stolz und werden den eingeschlagenen Weg konsequent weiterführen und die Zufriedenheit unserer Kunden auch in Zukunft aufrechterhalten zu können», erklärt Reto Zehnder, Serviceleiter Volkswagen Schweiz.

 

Um sich für den Volkswagen Service Quality Award zu qualifizieren, führen die Partnerbetriebe über einen Zeitraum von zwölf Monaten eine standardisierte Befragung zur Kundenzufriedenheit durch. Für das Ranking beim Service Quality Award sind die Kriterien Gesamtzufriedenheit und Wiederholreparatur-Quote ausschlaggebend. Die Vergabe des Volkswagen Service Quality Awards fand erstmals 2008 statt. Hervorragender Service ist massgeblich für Kundenzufriedenheit sowie Kundenbindung und damit zentraler Baustein der Volkswagen Strategie.

 

«Ich bin beeindruckt vom grossen Engagement der ausgezeichneten Betriebe, die mit Höchstleistungen auf den Award hingearbeitet haben. Unser Ziel ist es, bis 2018 mit einem exzellenten Service und höchster Kundenzufriedenheit weltweit an der Spitze der Automobilhersteller zu sein. Um dies zu erreichen, sind die Mitarbeiter das wichtigste Gut», sagte Jörn Miether, Bezirksleiter Schweiz der Volkswagen AG, anlässlich der Preisverleihung in Luzern. (pd/ir)

 

www.volkswagen.ch

 

www.amag.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch