22. September 2016

Renault: Neuer Scenic und Grand Scenic

Rassige Optik, mehr Technik und erstmals mit einem Diesel-Hybrid-Aggregat: Renault legt die vierte Generation des Scenic und des Grand Scenic auf.

Renault: Neuer Scenic und Grand Scenic

So wie der erste Scenic 1996 in Europa die Kompaktvan-Klasse mitbegründete, kommt auch die Neuauflage zwei Jahrzehnte danach mit einer Fülle von Innovationen auf den Markt, welche die Rolle des Scenic als Vorreiter in seinem Segment fortschreiben. Mit kraftvollem und emotionalem Design, höchster Variabilität, modernsten Fahrerassistenzsystemen und hocheffizienten Antrieben hebt sich der Trendsetter klar vom Wettbewerb ab.

 

Vorbildliche Sicherheit, hoher Komfort, üppig bemessenes Raumangebot und ausgeprägte Innenraumvariabilität qualifizieren den Neuen Scenic und den Neuen Grand Scenic zum vielseitigen Fahrzeug für Alltag und Freizeit. Neben herkömmlichen Verbrennungsmotoren wird der Scenic zudem erstmals in der Geschichte von Renault mit einem ein Diesel-Hybrid-Aggregat erhältlich sein.

 

Der neue Renault Scenic wird Ende Jahr (ab 23'400 Franken) wie seine Vorgänger als Fünfsitzer erhältlich sein, während der neue Grand Scenic (anfangs 2017 ab 24'200 Franken) wahlweise auch mit sieben Sitzen im Angebot steht. (rk/pd)

 

www.renault.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch