28. Juni 2016

Stadtpolizei Baden ergänzt Flotte

Die Badener Stadtpolizei verfügt über drei neue, massgeschneiderte Patrouillenfahrzeuge: Zwei Mercedes-Benz Fahrzeuge des Typs Vito und ein Modell der V-Klasse. Die drei Fahrzeuge wurden im Kenny’s Auto-Center in Wettingen übergeben. Sie wurden für den anspruchsvollen Polizeieinsatz um speziell angefertigte Elemente ergänzt.

Stadtpolizei Baden ergänzt Flotte

Während der letzten Monate testete die Stadtpolizei Baden verschiedene Fahrzeuge für die Verstärkung ihrer Flotte. Das Rennen machten schliesslich der Mercedes-Benz Vito und die Mercedes-Benz V-Klasse.

 

Max Romann von der Stadtpolizei Baden erklärt, welche Punkte für den Entscheid ausschlaggebend waren: «Unsere Mannschaft achtete vor allem auf das Fahrverhalten und die Raumverhältnisse der Fahrzeuge. Der Mercedes-Benz Vito bietet schlicht am meisten Platz. Unsere Leute müssen mit ihrer Ausrüstung und ihren Waffengurten bequem sitzen und ein- und aussteigen können. Zudem bietet der Mercedes-Benz Vito auch genügend Raum für den zusätzlichen Einbau polizeitypischer Elemente. Das Spezielle an diesem Modell ist, dass wir hinter dem Beifahrersitz eine Sitzzelle verbauen konnten und dennoch Platz für unsere Hundeboxen haben.»

 

Während es in anderen Polizeifahrzeugen gang und gäbe ist, Delinquenten auf dem Rücksitz Platz nehmen zu lassen und unter Bewachung durch einen daneben sitzenden Beamten zu stellen, erlauben die Platzverhältnisse im Mercedes-Benz-Bus nun eine einfachere Handhabung gewaltbereiter Personen. Romann ergänzt: «Durch die Sitzzelle sind unsere Leute nicht mehr der Gefahr ausgesetzt, von schwierigen Personen verletzt zu werden. Das erleichtert unsere Arbeit ungemein.» Die neuen Dienstfahrzeuge werden entsprechend für Patrouillen und Hundestaffeln eingesetzt.

 

Mirlind Tairi, Verkaufsberater im Kenny's Auto-Center, kennt die Vorteile des Modells, das sich die Stadtpolizei Baden ausgesucht hat: «Die Fahrzeuge bieten reichlich Raum und sind von höchster Qualität: Das Image der Marke ist tadellos und das Preis-Leistungsverhältnis ist unvergleichlich.» Da wundert es kaum, dass sich die Stadtpolizei Baden für den Kauf dieser Mercedes-Benz-Modelle entschieden hat. «Wir wollten dieses Modell und haben die Bestellung bei Kenny's Auto-Center platziert. Wir haben bislang immer sehr gute Erfahrungen mit Kenny's gemacht und wollten jemanden aus der Region, auf den Verlass ist», meint Romann. (pd/ml)

 

www.kennys.ch

 

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch