28. Juni 2016

VW stellt Transporter Kastenwagen Plus vor

Der Transporter Kastenwagen Plus von VW vereint die Vorzüge betriebskostenorientierter Bauweise mit Platz für bis zu sechs Personen und der Kapazität für viel Ladung.

VW stellt Transporter Kastenwagen Plus vor

Der Transporter Kastenwagen Plus basiert auf dem Transporter Kastenwagen und schlägt die Brücke zwischen reinem Nutzfahrzeug und komfortablem Personenwagen. Während die bis zu sechs Passagiere die Vorzüge des hellen Fahrgastraumes geniessen dürfen, ist der Laderaum des Transporters Kastenwagen Plus durch eine feste Trennwand mit Fenster aus Sicherheitskunststoff auf Höhe der C-Säule getrennt.


Er punktet somit auf ganzer Linie: Er bietet den optimalen Mix an Sitzplätzen, Ladevolumen und Wirtschaftlichkeit für die vielfältigen Aufgaben des Arbeitsalltags. Je nach Anforderung stehen Sitzplätze für bis zu 5 oder 6 Personen zur Auswahl: Für die erste Sitzreihe können entweder zwei Einzelsitze oder alternativ ein Einzelsitz in Kombination mit einer Beifahrer-Doppelsitzbank geordert werden. Im Fond befindet sich eine Dreiersitzbank.

 

Im Angebot stehen zwei Radstände: Bei kurzem Radstand ergibt sich eine Laderaumlänge von 1530 mm und ein Laderaumvolumen von 3,5 Kubikmetern. Der lange Radstand bietet neben einer Laderaumlänge von 1930 mm eine Ladekapazität von 4,4 Kubikmetern.

 

Bei den Motoren gibt es einen TDI mit wahlweise 84 PS/62 kW, 102 PS/75 kW, 150 PS/110 kW oder 204 PS/150 kW erhältlich oder alternativ als Benziner mit 150 PS/110 kW oder 204 PS/150 kW TSI-Motor. Alle Motorisierungen des Transporters Kastenwagen Plus erfüllen die Abgasnorm EU 6.

 

Die Einstiegspreise für den Transporter Kastenwagen Plus beginnen mit dem Trendline Paket bei CHF 29‘300.- exkl. MwSt. Wird das Comfortline Paket gewählt, liegt der Einstiegspreis bei CHF 29‘855.- exkl. MwSt. (pd/ml)

 

www.volkswagen-nutzfahrzeuge.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch