24. Juni 2016

Aus Signon Schweiz wird Tüv Süd Schweiz

Aus der Signon Schweiz AG wird die Tüv Süd Schweiz AG. Das Leistungsspektrum für Signon-Kunden im Rail-Bereich und beim Flottenmanagement unter Fleet Logistics bleibt in vollem Umfang erhalten. Zusätzlich werden in Zukunft auch Leistungen der Swissi Process Safety GmbH unter dem Dach der neuen Gesellschaft angeboten.

Aus Signon Schweiz wird Tüv Süd Schweiz

Mit rund 24‘000 Mitarbeitern an über 800 Standorten ist Tüv Süd einer der führenden Prüf- und Zertifizierungsdienstleister weltweit. In der Schweiz bietet der Konzern über die Signon Schweiz AG ein breites Leistungsspektrum im Rail-Bereich und unter der Marke Fleet Logistics umfangreiche Leistungen zum Flottenmanagement und zur Beratung von Fuhrparkbetreibern an. Bereits im Jahr 2013 hat Tüv Süd zudem 67 Prozent der Anteile an der Swissi Process Safety GmbH übernommen und damit sein Portfolio um Leistungen für die Chemie- und Prozessindustrie und verwandte Branchen erweitert. Nach der Übernahme der restlichen 33 Prozent der Anteile fasst der Konzern nun seine Aktivitäten in der Schweiz unter dem Dach der Tüv Süd Schweiz AG zusammen.

 

«Durch die Gründung der Tüv Süd Schweiz AG können wir unsere Zugehörigkeit zum weltweiten Netzwerk von Tüv Süd in Zukunft noch besser zum Ausdruck bringen», sagt Stefan Bauer, Geschäftsführer der Tüv Süd Schweiz AG. «Für unsere Kunden und für die bestehenden Kundenbeziehungen ändert sich durch die Namensänderung nichts.» Das bisherige Leistungsangebot der Signon Schweiz AG im Rail-Bereich und der Swissi Process Safety im Bereich der Prozess-Sicherheit sowie die Flottenmanagement-Leistungen von Fleet Logistics bleiben in vollem Umfang und in der bewährten Qualität erhalten. Zudem werden die Tüv Süd Process Safety-Aktivitäten weiterhin aus der Schweiz gesteuert. (rk/pd)

 

www.tuev-sued.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@aboutfleet.ch